Gnade als Lebensgefühl

Untitled design-2

“Marburg ist eine liberale Stadt. Evangelikale passen nicht hierher.” Solche und ähnliche Sätze standen in den letzten Wochen immer wieder einmal in der Oberhessischen Presse.
Wie gehen Christen damit um? Zurückschlagen? Rückzug in die frommen Nischen? Oder einfach nur leicht mit dem Kopf schütteln und alles ganz furchtbar finden?

In der Bibel wird uns die Geschichte von Josef erzählt. Ja, sie ist uralt und doch gerade im Moment für uns hochaktuell. Von von ihr können wir viel darüber lernen, wie Gott denkt, handelt und was er sich von uns wünscht. Gnade wird hier nicht zu einem Schlagwort, sondern zu einem Lebensgefühl, das alles verändern kann.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>