Gemeinde

 

“Als Gemeinde sind wir in drei Richtungen unterwegs: nach innen, nach oben und nach außen.”

 

Nach innen - damit meinen wir die Beziehungen, die wir untereinander haben. Es ist uns wichtig, dass Menschen bei uns Freundschaften schließen, die in die Tiefe wachsen. Wir möchten uns gegenseitig tragen und füreinander da sein. Diese Beziehungen sollen uns helfen, dass wir Gott und unser Leben immer besser verstehen.

Nach oben - damit ist die Beziehung zu Gott gemeint. Unser Lebensinhalt und unser Ziel soll Gott sein, denn wir sind davon überzeugt, dass Jesus uns zu einem neuen Leben mit ihm befreit hat. Was diese Freiheit konkret bedeutet und wie wir sie erleben, ist Ziel unseres gemeinsamen Weges. Dazu wollen wir lernen, auf Gott zu hören, ihn besser zu kennen, ihn mehr zu lieben und uns von ihm lieben lassen.

Nach außen – das ist die Richtung hin zu anderen Menschen. Wir sind und leben authentisch als Kinder Gottes in unserem Umfeld aus seiner Liebe. Wir gehen mit offenen Augen durch die Welt, wenden uns unserem Nächsten zu, nehmen Anteil, leben Gottes Liebe auf vielfältige Art und Weise.*

Das ist unser Ziel. Wir wissen, dass wir nicht vollkommen sind und dass wir Fehler machen dürfen.

Gottesdienst

Als Landeskirchliche Gemeinschaft haben wir unseren Platz innerhalb der Evangelischen Kirche. Wir fühlen uns mit ihr eng verbunden und arbeiten doch eigenständig. Gemeinsam mit anderen Gemeinschaften bilden wir den Hessischen Gemeinschaftsverband, der wiederum zum Bund Evangelischer Gemeinschaften gehört.

Wir stehen auf den Grundlagen der Evangelischen Allianz. Was wir unter einer Gemeinde verstehen, kannst du hier nachlesen und Einblicke in unser Taufverständnis bekommst du hier.

*Der oben stehende Text  wird gerade von uns noch einmal überarbeitet. Damit nehmen wir uns bewusst viel Zeit, weil wir gemeinsam lernen wollen, was es heißt, als Gemeinde Jesu in Marburg zu leben und zu arbeiten.

Ein Gedanke zu “Gemeinde

  1. Pingback: Woran die Deutschen glauben | Gemeinschaft

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.